Übersicht

Meldungen

Neues aus dem Landtag

Liebe Genossinnen und Genossen, Eine Plenarwoche mit Haushaltsberatungen in zweiter Lesung und Sitzungen bis in die späten Abendstunden liegt hinter uns. Weil alle Entwürfe des Haushalts einzeln beraten werden müssen dauern die jeweiligen Tagesordnungspunkte bis in Nacht. Es muss für…

CDU und FDP benachteiligen Essen bei Straßenbau-Beiträgen

Ein Lehrstück in Sachen schwarz-gelber Politiksimulation gab es am Donnerstag im NRW-Landtag zu bestaunen. Statt den SPD-Vorschlag zur Abschaffung der Straßenbau-Beiträge für Anlieger*innen zu unterstützen, wurde den Abgeordneten ein hastig zusammen geschusterter eigener Antrag der regierungstragenden Fraktionen von CDU und…

Neues aus dem Landtag

Liebe Genossinnen und Genossen, seit gestern steht zu befürchten, dass Dreiviertel meines Wahlkreises mit Fahrverboten für ältere Diesel-Fahrzeuge belegt werden. Dieses Urteil hat sich die Landesregierung mit Ansage eingefangen, überraschend ist lediglich, dass nun auch eine Bundesautobahn mit einbezogen wird.

Neues aus dem Landtag

Liebe Leserinnen und Leser! Liebe Genossinnen und Genossen!   Eine Plenarwoche liegt hinter uns – die Herbstferien vor uns. Nach den Herbstferien werden die Beratungen über den Haushalt 2019 die Debatten bestimmen. Die Mitte-Rechts-Koalition hat aufgrund der guten Wirtschaftsdaten und…

Neues aus dem Landtag

Liebe Leserinnen und Leser! Liebe Genossinnen und Genossen!   Die Sommerpause liegt hinter uns und mit den zurückliegenden Plenartagen haben die Routinen wieder vollends Einzug gehalten. Die Traurigen Ereignisse in Chemnitz haben ihre Schatten bis in den Landtag von NRW…

Bürger*innen-Sprechstunde am 14.09.2018

Am Freitag, 14. September 2018, von 15:00 bis 17:00 Uhr findet die nächste Bürger*innensprechstunde der Essener SPD-Landtagsabgeordneten im Parteibüro, Severinstraße 44, statt. Diesmal stellt sich Britta Altenkamp, MdL Ihren Fragen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Britta Altenkamp ist direkt gewählte…

SPD-Abgeordnete laden zur offenen Bürger*innensprechstunde ein

Die Essener SPD-Abgeordneten im Düsseldorfer Landtag, Britta Altenkamp, Thomas Kutschaty und Frank Müller, laden interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich zur offenen Sprechstunde ein. Welche Themen werden in der aktuellen Landespolitik diskutiert? Welche Entscheidungen für unsere Stadt werden in Düsseldorf getroffen?…

Kein Vergeben, kein Vergessen!

Der 9. November ist kein Tag wie jeder andere. Der 9. November ist unauslöschlich mit der Reichsprogromnacht im Jahre 1938 verbunden. Vor dem Grauen, welches an diesem Tag und der sich anschließenden Nacht im Jahre 1938 seinen ersten entsetzlichen…

Krankenhausumlage belastet die Stadt Essen

Britta Altenkamp: „Neue Landesregierung belastet Essen mit 3.261.165 Euro!“ Mit dem Nachtragshaushalt 2017 hat die schwarz-gelbe Landesregierung beschlossen, einmalig die Krankenhausinvestitionsförderung zu erhöhen. An der Gesamtsumme von insgesamt 250 Millionen Euro sollen allerdings die Kommunen in Höhe von 100 Millionen…

Frank Müller: Witzel kennt weder die Probleme unserer Kitas, noch die Pläne seines Ministers

Unlängst hat der Essener FDP-Abgeordnete Ralf Witzel versprochen, die Öffnungszeiten von Kindertageseinrichtungen zu flexibilisieren und Randzeitenbetreuung auszuweiten. Hierzu erklärt der Essener SPD-Landtagsabgeordnete Frank Müller: „Während viele Kita-Träger um das finanzielle Überleben kämpfen und Erzieherinnen und Erzieher für gute Arbeitsbedingungen mit…

Schulklasse zu Besuch im Landtag

Die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Essen-Holsterhausen besuchten am 13. Juli den Landtag von Nordrhein-Westfalen. Nach einer Führung durch den Landtag hatten die Jugendlichen die Möglichkeit mit Britta Altenkamp, der SPD-Landtagsabgeordneten für den Essener…

Bürgeröffentliche Mitgliederversammlung mit Britta Altenkamp

Auf Einladung des Essener SPD Ortsvereins Haarzopf/Fulerum wird Britta Altenkamp MdL im Vorfeld der Landtagswahl an einer bürgeröffentlichen Mitgliederversammlung teilnehmen und über aktuelle Themen der Landespolitik berichten. Im Anschluss daran können interessierte Bürgerinnen und Bürger Fragen stellen und gemeinsam mit…

Nachbarschaftsspaziergang mit Britta Altenkamp in Frohnhausen

Unsere Stadtteile befinden sich ständig in Bewegung. Beim täglichen Weg durch die Nachbarschaft trifft man auf viele Veränderungen. Hier interessiert uns der Blick der Anwohnerinnen und Anwohner auf ihren Stadtteil – ihre Erfahrungen und Hinweise. Daher lädt Britta Altenkamp zusammen…

Erfahrungen mit GERT

Etwa 25 Jahre älter machte die Landtagsabgeordnete Britta Altenkamp der Alterssimulationsanzug GERT. Mit den möglichen Einschränkungen einer also 77jährigen erlebte sie den Alltag. Eingeschränkt in der Bewegungsfähigkeit, bei Sehvermögen und Tastsinn fuhr sie Straßenbahn, lief über Treppen und Rampen, erprobte…

Termine